-Erfahrungen und Gefühle wärend eines Austauschs

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Meine Gastmutter: Mirelle hat eine komische liebevolle Art. Sie ist eine typische französische Mutter.Sie arbeitet als Pharma Verkäuferin und weiß echt viel über die französische Geschichte.Das kann aber auch manchmal ein bisschen anstrengend sein wenn man abends vorm Fernseher sitzt und dann politische oder historische Fakten verstehen soll....Aber ich hab sie echt lieb und kann mit ihr echt super über alles reden ♥. Mein Gastvater: Joel ist in militärischer Rente...Er hat seine Zeit bei der Luftwaffe beendet ist aber in der Schule total aktiv er ist Eltern Sprecher der Schule und Präsident der Schulen in Arras.Ansonsten übernimmt er das kochen,das einkaufen und kümmert sich um Emeline und mich wenn wir irgendwo hin müssen oder was brauchen.Er ist ein mega lieber Mensch mit mega viel Humor ☺. Mein Gastbruder: Gabriel ist 26 und macht gerade ein Praktikum in Dainville und wohnt deswegen bei uns.Eigentlich wohnt er in Lille wo er auch noch sein Examen zum Apotheker machen wird.Er hat einen flachen und eigentlich echt schrecklichen Humor aber seine Witze sind schon wieder so schlecht das man schon wieder lachen muss ☺. Meine Gastschwester: Oriane ist 21 uns arbeitet zur Zeit in Hamburg.Ich habe sie in Deutschland kennengelernt an Emelines Geburtstag sie hat sehr viel Ähnlichkeiten mit Emeline ...der gleiche liebevolle Humor und sie kann genauso singen ... in den Herbstferien wird sie eine Woche mit uns in die Bretagne fahren ich freu mich drauf sie wieder zu sehen.☺ Der Hund: Happel ist glaub ich noch verrückter als meine Loli ☺ sie kommt einfach so ins zimmer ...öffnet die Tür kommt rein uns legt sich auf den Boden mega süß.Und wenn sie irgendwo ein kleines Licht von einem spiegel sieht dreht sie vollkommen durch und versucht es zu fangen und geht vollkommen ab spring durch das ganze Haus und geht fast an den Wänden hoch.Wen Emeline und ich Tischtennis spielen rennt sie an dem Tisch die ganze zeit mit dem Ball um die Wette ... Wie gesagt vollkommen verrückt aber super süß.♥ meine Emeline♥: Emeline war ja schon 6 Monate bei mir und hat sich da auch ein Leben aufgebaut sie war voll in die Familie integriert und hat ganz viele Freunde gefunden.Sie ist wahrhaftig meine Schwester ich kann ihr alles anvertrauen und sie war immer für mich da und auch umgekehrt wenn es ihr schlecht ging war ich bei ihr...Und ansonsten bauen wir einfach soviel scheiße und lachen entsetzlich viel zusammen ..sie ist wie eine beste Freundin und Schwester in einem ♥ich will sie einfach niemals verlieren !